• 1_kg_1_liter.jpg
  • frschwasserstation.jpg
  • Gas-Therme.jpg
  • Noch-mehr-Denhung-durch-noch-mehr-Erwmung--.jpg
  • solar-mit-puffer.jpg
  • solar.jpg
  • tww-speicher.jpg
  • warmes-wasser-kaltes-wasser.jpg
  • wasser-mangel-sicherung.jpg

VT-3-C

 22.04.: präsenz

 - Übersicht über alle Prüfungen bei allen Inbetriebnahmen 

- Sicherheits-Technische Einrichtungen (Einführung)

- Sicherheits-Technische Einrichtungen (Tabelle)

 - Gebrauchs-Fähigkeit (Gas-Leitung in Gebrauch (nicht neu))

Themenspeicher:

- Wiederholung:

 
- Sicherungs-Armaturen: Installations-Vorschriften (Schutz des Trinkwassers vor Rückfließen)
- Abkürzungen
-
MAG-Wartung-Heizung (Vor- und End-Druck im Membran-Ausdehnungs-Gefäß)

 - MAG-Wartung-Trink-Wasser-Warm (Vor- und End-Druck im Membran-Ausdehnungs-Gefäß)

 

 

 22.04.:

 Wer mit den "Raum-Luft-Aufgaben" fertig ist, beginnt mit:
LF 15 "Versorgungstechnische Anlagen instand halten" (Wartung für alle Themen)
Lösungen hierzu finden Sie auf dieser Webseite (etwas suchen!)
-------------------------------------------------------------------------------------------

 

 --> Raumluft-Technische-Anlagen installieren

 Klassenarbeit am 18.03.21

------------------------------------------------------------------

25.02.: Wiederholung

Themen: Freie (natürliche) Lüftung, Kontrollierte Wohnraum-Lüftung (KWL), Zentrales KWL-Gerät (Bauteile, Strömungs-Richtungen, Sommer- u. Winterbetrieb), Zuluft-, und Abluft-Räume, Überström-Räume, Diffunsionsdichte Dämmung,
Vorteile der Lüftung: Frische (sauerstoffreiche) Luft zum Atmen, Schutz vor Feuchtigkeits-Schäden am Gebäude, Schutz vor der Entstehung von Schimmel (die Sporen sind giftig für unsere Lunge)
Zentrale- u. dezentrale Lüftungs-Systeme, Kondensation von Luftfeuchtigkeit an den kältesten Stellen im Raum (das sollten die Fenster sein, wenn nicht, werden die Wände feucht),  Durchschnitts-Geschwindigkeit der strömenden Luft in Kanälen mit rechteckigem Querschnitt.

 Auslegung eines Klein-Lüfters kommt nicht vor!

 18.03.
Klassenarbeit LF 13
--------------------------------------------------------------------------------

 

21.06  Letzte Unterrichts-Woche für dieses Schuljahr

23.08  (VT4E)

20.09.

02.11.

29.11.

08.12. Gesellenprüfung

 

 Vorbereitung zur Gesellenprüfung:

Alle:

- Allgemeine Reihenfolge

- Grundgesetze der Versorgungs-Technik (SHK)

- Klassenarbeiten

- Wartung (Wiederholung durch alle Themen)

 

Schwerpunkt "Wasser"

 - Armaturen im Haus-Anschluss-Raum:
- Trinkwasser
TW-1)- Symbole (mit Reihenfolge)
TW-2)- Erklärung der Symbole (Text)
TW-3)- Erklärung der Symbole (Audio-Vortrag)

TW-4)- Grad-Sitz-Venitil, Schräg-Sitz-Ventil, Frei-Fluss-Ventil, DVGW-Kennzeichnung
TW-5)- Sammel-Sicherung, Einzel-Sicherung (Schutz gegen Rückfließen)
TW-6)- Stagnations-Strecken (alles was länger als 3 mal DN ist)

 - Armaturen im Haus-Anschluss-Raum:
- Gas
(wird auch beim Schwerpunkt "Wasser" abgefragt)
G-1)- Symbole (mit Reihenfolge)
G-2)- Erklärung der Symbole (Text)
G-3)- Erklärung der Symbole (Audio-Vortrag)

G-4)- Schutz vor Manipulation: Aktive und passive Maßnahmen
G-5)- Brandschutz (HTB, TAE (ZB. am Gas-Geräte-Anschluss-Hahn))


Schwerpunkt "Wärme" (Heizung)
H-1) Bauteile einer Heizungs-Anlage (Brenner, Rohre, Wärmetauscher, Heizkörper, ...), ..
H-2) Getrennte Kreisläufe (Kessel-Kreis, Heizkörper-Kreis, Fußboden-Heiz-Kreis)
H-3) (Medien: Kessel-Wasser, Heizkreis-Wasser, Gas, Öl, ....), ..
H-4) Pumpen-Regelung (....)